Die TalenteWerkstatt

Lange Zeit reichte ein guter Schulabschluss aus, um Rüstzeug und Grundlage für einen guten Start ins Berufsleben zu besitzen. Diese Zeiten sind vorbei. Die Wirtschaft beklagt schlecht ausgebildete und teils unmotivierte Berufsanfänger.

 

Mit der TalenteWerkstatt ist im Jahre 2009 ein Instrument geschaffen worden, dass sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler richtet. 

 

Ein Talent ist etwas, das mit Respekt behandelt werden sollte, wie ein junges Pflänzchen, das gehegt und gepflegt werden muss.

 

Nicht die Schwächen oder ein Benotungssystem, vor dem Heranwachsende gerne Angst haben, stehen im Vordergrund, sondern individuelle Stärken, Interessen und Fähigkeiten.

 

Eine Profilerstellung liefert den Schülern, Eltern und Lehrkräften wichtige Aussagen als Grundlage der weiteren Gestaltung des Berufsfindungsprozesses.

Unsere Hotline für Schulen und Lehrer: 

d.grund@gfw-hu-of.de