Wellness und Massage

Das Berufsfeld Wellness/Massage gibt Einblicke in einen expandierenden Markt mit seinen vielfältigen Methoden, welche sich mit Gesundheitsförderung und Wohlbefinden beschäftigen.

Das Berufsfeld ist so konzipiert, dass die Schüler unterschiedliche Massageanwendungen, Entspannungsmethoden und Bewegungsübungen praktisch kennenlernen.

Darüberhinaus sollen sie ein Verständnis über den Zusammenhang zwischen Geist und Körper entwickeln.

Um eine Eignung festzustellen, müssen die Schüler Fähigkeiten wie Empathie, Sensibilität, Kontaktfähigkeit,  Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Kundenorientierung einsetzen.

Weiterhin erhalten sie eine Unterweisung einiger Grundlagen der Anatomie, Physiologie und Psychologie.

Der Ausbilder stellt den Schülern die Ausbildungsmöglichkeiten und ihre Einsatz- und Tätigkeitsschwerpunkte vor.

Unsere Hotline für Schulen und Lehrer: 

s.goy@gfw-hu-of.de